„Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll“.

Johann Wolfgang von Goethe

Was ist mir wichtig?

  • Meine Philosophie beruht auf einem “Ganzheitlichen Ansatz”, wo Vertrauen, Empathie und Wertschätzung die Basis für mein Handeln darstellen.”
  • Für mich steht der Mensch im Zentrum:  “Digitalisierung” braucht “Humanisierung” in der heutigen Business-Welt. Die Herausforderung liegt im Miteinander bei gleichzeitig hohem Grad an Individualisierung. 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement als Kompetenz aktiv unterstützen. Workshops und Seminare zur Sensibilisierung und Prävention, um die Leistungsfähigkeit und Produktivität der Mitarbeiter nachhaltig zu unterstützen. 
  • ​Im Team entwickeln wir innovative und Ressourcen schonende Lösungen, die die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden nachhaltig steigern.
  • Wir unterstützen Unternehmungen dabei ihre Unternehmenskultur so anzupassen, dass sich die richtigen Fachspezialisten angezogen fühlen und ihr volles Potenzial entfalten können.
  • Im Kultur-Fitting werden die Erwartungen von der Unternehmung und die der Mitarbeiter verglichen und Massnahmen zur Harmonisierung nachhaltig implementiert.

Beruflicher Werdegang?

  • Reflexions-Coach nach der Symbolon-Methode anhand von Kunstwerken für Persönlichkeiten in der Wirtschaft.
  • MAS Wirtschaftsingenieur HSLU mit dem Fokus auf Change-, Prozess- und Projektmanagement.
  • LEAN Consultant in den Bereichen Geschäftsprozesse, Wertschöpfungsprozesse und Supply-Chain-Prozesse.
  • Projektleiter für Digitalisierung von Prozessen für intelligente Wertschöpfungsketten.
  • Kurse und Seminare in Bio-Kybernetik und Meditation an anerkannten Schulen und Institutionen für das kontinuierliche Training der Wahrnehmungsfähigkeit.
  • Dipl. Maschinenbau Ingenieur FH mit dem Fokus auf die Entwicklung von kundenspezifischen Sondermaschinen.

Was ist mir wichtig?

  • Ein ganzheitlicher Ansatz, wo alle Ressourcen angeschaut und miteinbezogen werden.
  • Menschen glücklich zu machen.
  • Menschen weiterzubringen.

Beruflicher Werdegang?

  • Berufsschullehrperson und Lehrgangsleitung im Bereich Hauswirtschaft
  • Eidg. Dipl. Leiterin Hauswirtschaft
  • Kursleiterin/Trainerin für Erwachsene (SVEP 1 & 2)
  • Berufsbildnerin in Lehrbetrieben
  • Leitung Hauswirtschaft und Ausbildungsverantwortliche Hotellerie in einem Grossbetrieb
  • Kurse im Bereich Meditation und Training der Wahrnehmungsfähigkeit

Vision:

Menschen und Unternehmen in der Erkenntnisgewinnung und Bewusstwerdung unterstützen, damit sie aktuelle Probleme erfolgreich meistern können sowie in der Entscheidungsfindung und Umsetzung in Veränderungsphasen.

Leitbild:

  • Wir zeichnen uns aus durch den Einsatz von innovativen Methoden und Tools, um lösungsorientierte Wege zu beschreiten.
  • Wir legen Wert auf einen schonenden Umgang mit Ressourcen, um sinnvolle und tragende Lösungen nachhaltig zu etablieren.
  • Wir kommunizieren mit einer wertschätzenden und achtsamen Haltung.
  • Wir begegnen uns und unseren Kunden im persönlichen Gespräch einfühlsam und verständnisvoll.
  • Wir betrachten Anliegen und Probleme immer aus einer ganzheitlichen Sichtweise.
  • Wir sind ein vertrauensvoller Partner für unsere Kunden und Lieferanten und streben eine Win-Win Situation an.

Fachexpertinnen, Beratungs-Netzwerk

Konfliktmanagement & Mediation:

Gesundheitsförderung:

0