„Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll“.

Johann Wolfgang von Goethe

Was ist mir wichtig?

  • Meine Philosophie beruht auf einem “Ganzheitlichen Ansatz”, wo Vertrauen, Empathie und Wertschätzung die Basis für mein Handeln darstellen.”
  • Für mich steht der Mensch im Zentrum:  “Digitalisierung” braucht “Humanisierung” in der heutigen Business-Welt. Die Herausforderung liegt im Miteinander bei gleichzeitig hohem Grad an Individualisierung. 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement als Kompetenz aktiv unterstützen. Workshops und Seminare zur Sensibilisierung und Prävention, um die Leistungsfähigkeit und Produktivität der Mitarbeiter nachhaltig zu unterstützen. 
  • ​Im Team entwickeln wir innovative und Ressourcen schonende Lösungen, die die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden nachhaltig steigern.
  • Wir unterstützen Unternehmungen dabei ihre Unternehmenskultur so anzupassen, dass sich die richtigen Fachspezialisten angezogen fühlen und ihr volles Potenzial entfalten können.
  • Im Kultur-Fitting werden die Erwartungen von der Unternehmung und die der Mitarbeiter verglichen und Massnahmen zur Harmonisierung nachhaltig implementiert.

Beruflicher Werdegang?

  • Reflexions-Coach nach der Symbolon-Methode® anhand von Kunstwerken für Persönlichkeiten in der Wirtschaft.
    Die Symbolon AG lässt jährlich Teile der Symbolon Weiterbildungen beim International Coach Federation (ICF) prüfen. Mit meiner Teilnahme habe ich die entsprechende Anzahl an Continuing Coach Education Units (CCEU) erhalten.
  • MAS Wirtschaftsingenieur HSLU mit dem Fokus auf Change-, Prozess- und Projektmanagement.
  • LEAN Consultant in den Bereichen Geschäftsprozesse, Wertschöpfungsprozesse und Supply-Chain-Prozesse.
  • Projektleiter für Digitalisierung von Prozessen für intelligente Wertschöpfungsketten.
  • Kurse und Seminare in Bio-Kybernetik und Meditation an anerkannten Schulen und Institutionen für das kontinuierliche Training der Wahrnehmungsfähigkeit.
  • Dipl. Maschinenbau Ingenieur FH mit dem Fokus auf die Entwicklung von kundenspezifischen Sondermaschinen.
Martina Blättler

Was ist mir wichtig?

  • Ein ganzheitlicher Ansatz, wo alle Ressourcen angeschaut und miteinbezogen werden.
  • Menschen glücklich zu machen.
  • Menschen weiterzubringen.

Beruflicher Werdegang?

  • Berufsschullehrperson und Lehrgangsleitung im Bereich Hauswirtschaft
  • Eidg. Dipl. Leiterin Hauswirtschaft
  • Kursleiterin/Trainerin für Erwachsene (SVEP 1 & 2)
  • Berufsbildnerin in Lehrbetrieben
  • Leitung Hauswirtschaft und Ausbildungsverantwortliche Hotellerie in einem Grossbetrieb
  • Kurse im Bereich Meditation und Training der Wahrnehmungsfähigkeit

Vision:

Menschen und Unternehmen in der Erkenntnisgewinnung und Bewusstwerdung unterstützen, damit sie aktuelle Probleme erfolgreich meistern können sowie in der Entscheidungsfindung und Umsetzung in Veränderungsphasen.

Leitbild:

  • Wir zeichnen uns aus durch den Einsatz von innovativen Methoden und Tools, um lösungsorientierte Wege zu beschreiten.
  • Wir legen Wert auf einen schonenden Umgang mit Ressourcen, um sinnvolle und tragende Lösungen nachhaltig zu etablieren.
  • Wir kommunizieren mit einer wertschätzenden und achtsamen Haltung.
  • Wir begegnen uns und unseren Kunden im persönlichen Gespräch einfühlsam und verständnisvoll.
  • Wir betrachten Anliegen und Probleme immer aus einer ganzheitlichen Sichtweise.
  • Wir sind ein vertrauensvoller Partner für unsere Kunden und Lieferanten und streben eine Win-Win Situation an.

Fachexpertinnen, Beratungs-Netzwerk

Konfliktmanagement & Mediation:

Gesundheitsförderung:

0