Referenzprojekte als Consulting Engineer bei Bossard AG:

Horgen CH – Feller AG  – Weniger Einzelteile, schnellere Durchlaufzeit, reduzierte Montagezeit.

Frohnleiten AT – Komptech GmbH – Wertstromanalyse- und Lean Konzept für die Herstellung von kundenspezifischen Anlagen zur Altholzaufbereitung.

Rüti CH – TROX HESCO Schweiz AG – Wertstromanalyse- und Cost Down Konzept für Quelluftdurchlass. Ausgewiesenes Optimierungspotenzial inklusive 3D Konstruktion im zweistelligen Prozentbereich.

Mettmenstetten CH – Hawa Sliding Solutions AG, Wertstromanalyse mit Lean Konzept für die rationelle Herstellung von Schiebebeschlagsystemen. 

Schweden SW – IMO Pumpen AB, Colfax Corporation, Wertstromanalyse mit Lean Konzept, sowie Optimierungspotenziale in der rationellen Verbindungstechnik.

Viele weitere Beispiele auf Anfrage:

Weggis CH – Thermoplan AG – Wertstromanalyse des Kaffeeautomaten “Mastrena” mit ausgewiesenem Optimierungspotenzial bezüglich Durchlaufzeit im zweistelligen Prozentbereich.

Chevenez CH – Ateliers Busch SA – Vakuumpumpe “R5” Produktoptimierung in Bezug auf rationelle Montagetechnik, mit ausgewiesenem Kosteneinsparungspotenzial im zweistelligen Prozentbereich.

Spittal AT – Lindner-Recyclingtech GmbH – Wertstromanalyse und Lean Konzept inklusive Supply-Chain Prozessanalyse für die Herstellung von kundenspezifischen Recycling-Anlagen. Identifiziertes Optimierungspotenzial zur Produktivitätsteigerung im zweistelligen Prozentbereich.

0